Formula 750S in UK zum Verkauf aus der zanelist group

Hinweis-Postings zu ebay-Aktionen oder sonstige Verkäufe über andere Medien

Moderator: FRRRanky

Antworten
KiSchulte
2-Step
Beiträge: 27
Registriert: 30.10.2018, 13:13
Wohnort: Düsseldorf, Germany

Formula 750S in UK zum Verkauf aus der zanelist group

Beitrag von KiSchulte »

Der ein oder andere hat es sicher auch schon gesehen, trotzdem wollte ich das hier nochmal teilen. Leider UK daher wahrscheinlich für hier uninteressant.
I've been convinced to go on a trip to the Alps next year. So the reasons for selling are that I need some money and garage space for a suitable bike. While I love the character and looks, my 750SF is the least used so... price negotiable. Let's start at £6k and go from there. In my opinion it's as good an example as you'd hope to find.
  • First registered 01Sep2010
  • 8759 km / 5443 miles from new
  • MOT 15Jul2022 - no advisories
  • Type 3 crank
  • 2 x keys
  • Starter wiring circuit upgraded
  • Alto Performance Oil Filter (strainer?)
  • Nitron Blue Power rear shock absorber. Comes with original.
  • Double bubble screen from Eagle Screens.
  • Recent battery change
  • Receipts for £3k+ engine work by Moto Corsa in 2016, following valve stem seal failure (engine refreshed including pistons, HT leads, timing chain and more while it was out).
  • Original clip-ons replaced with something a little less fragile. Comes with originals
  • Professionally resprayed (original NOS decals from 3cMoto)
  • Race pipes and chip
  • Pillion seat panel / grab rail / original bungs for single seat conversion.
  • Have the spares that came out of the engine during refresh, including old pistons that look ok. Gaskets, original clip-ons. Maybe, somewhere, the original exhaust collector box before the race pipes went on.
  • 3 previous owners. I have owned since 12Aug2010.
  • No issues but, being critical: the tyres are barely worn but manufacture date is 2016. The single seat cover doesn't match the spray colour because the paint shop lost my original.

It really is almost pristine. I don't think there is even a stone chip. I'm based in BH24, UK. Happy to take more photos or have a chat with anyone who would like further information. PM your number and I'll get back to you.
Link to minimal photos here: https://photos.app.goo.gl/FR67Z2NXSoEVEEuh6 (sorry about the bins)
750 SF2 - 1974
750S Formula - 1999
KTM LC4 640 SixDays / Umbau auf SuMo - 1999
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11568
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Formula 750S in UK zum Verkauf aus der zanelist group

Beitrag von Laverdalothar »

Hab Bilder von ihr gesehen, schaut recht gut aus, wenn auch nicht 100% original. Aber nix, was man nicht ggf. zurückrüsten könnte. Typ 3 Kurbelwelle würde ich verifizieren wollen, da sie noch keine 5-Speichen-Räder hat; kann aber durchaus sein, die Übergänge waren da fließend.

Lt. OCT haben aber auch Typ 3 Kurbelwellen das gleiche Problem mit dem zu großen Lagerspiel beim Pleuellager. Bei dem, was gemacht wurde an dem Motor und den Kosten dafür kann die Kurbelwelle nicht überarbeitet worden sein, was schade ist, wenn man den Motor eh auseinander hat. Man sollte sich also bitte hier erst mal mit OCT beraten, was die KW-Reparatur bei Typ 3 KW kostet... Frage ist auch, ob schon die 2000er Nocken verbaut sind, die noch mal ordentlich Drehmoment bringen.

Ansonsten kann ich nur sagen: die Formula ist ein super geiles und extrem handliches Motorrad, das ab 3.000 Umdrehungen geht wie angezündet! Niedriger Schwerpunkt, extrem leicht (185 Kilo) und mit nem echt kraftvollen Motor in einem stabilen Rahmen mit dem besten Fahrwerk, dass man damals in Serie in dieser Klasse bekam. Die Bremsen sind zudem super! Es sei aber auch nicht verschwiegen, dass hier wie gesagt noch ein wenig an Geld reinfließen muss mit hoher Wahrscheinlichkeit. Probleme sind aber alle bekannt und die meisten einfach zu lösen.
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und zeitweise auch deutsche) Klassiker
KiSchulte
2-Step
Beiträge: 27
Registriert: 30.10.2018, 13:13
Wohnort: Düsseldorf, Germany

Re: Formula 750S in UK zum Verkauf aus der zanelist group

Beitrag von KiSchulte »

Top Zusammenfassung und Kommentar, Lothar. Wie eigentlich immer. ;-)

Es gibt auch ein kurzes Video seit heute, sieht gut aus, aber Du hast schon recht @Lothar, Den Motoraspekt müsste man wie immer genauer durchleuchten.

https://youtu.be/UmdGX1sQvsQ
750 SF2 - 1974
750S Formula - 1999
KTM LC4 640 SixDays / Umbau auf SuMo - 1999
quiddelbacher
2-Step
Beiträge: 41
Registriert: 30.05.2007, 08:06
Wohnort: Heilbronn

Re: Formula 750S in UK zum Verkauf aus der zanelist group

Beitrag von quiddelbacher »

Mal ne kurze Frage an die Experten,.................... gab es die Felgen so ab Serie ?,................ teilpoliert, bzw. teillackiert ?!?
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11568
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Formula 750S in UK zum Verkauf aus der zanelist group

Beitrag von Laverdalothar »

Nein. Das hat er vermutlich gemacht, weil der Lack der Felgen grottig ist und beim Reifenwechsel gerne mal abplatzt. Um nicht die ganze Felge neu zu lackieren, ist das ein probates Mittel. Persönlich bei dem Bike nicht mein Geschmack, allerdings hatten die 1000 SFC bei den Gußrädern das ja auch...
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und zeitweise auch deutsche) Klassiker
Antworten