Mein Fazit 12. „LAVERDA-Tag Südbayern“ am 26. Juni in Au

Hier können Ankündigungen und Einladungen zu Treffen und Veranstaltungen gepostet werden.

Moderator: Jürgen W.

Antworten
Thomas aus LAU
2-Step
Beiträge: 477
Registriert: 11.07.2007, 19:24
Wohnort: Lauf

Mein Fazit 12. „LAVERDA-Tag Südbayern“ am 26. Juni in Au

Beitrag von Thomas aus LAU »

Schee war´s.

Danke an die Veranstalter und deren Helfer im Hintergrund.

Aus meiner Sicht ist das Treffen eine gute Ergänzung zu den anderen Veranstaltungen.
Man sieht auch sehr schöne Laverdas die sonst nicht auftauchen und dazu mehr schöne Bikes anderer italienischer Hersteller als es sonst bei Laverda-Treffen üblich ist.

Die Leute kommen ja nicht wegen den netten Veranstaltern oder der Brotzeit, sondern um Bikes zu sehen und um sich auszutauschen.
Somit sollte man als Besitzer einer alten Laverda versuchen, auf solchen Treffen selbst auch präsent zu sein.
Deshalb waren mir die 2 x 245 km Fahrtstrecke nicht zu weit. Es hat sich für mich gelohnt um 6:30 Uhr "on the road" Richtung Au zu starten. Auch der EAGLE hat die Fahrt viel Spaß gemacht.

Anbei einige Bilder am Vormittag der Veranstaltung. Später waren noch mehr Bikes da, so dass der Parkplatz erweitert werden musste . Man sieht, die Veranstaltung wird gut angenommen.

Gruß von Thomas aus LAU
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Scheng
2-Step
Beiträge: 372
Registriert: 24.12.2017, 11:21
Wohnort: Köln

Re: Mein Fazit 12. „LAVERDA-Tag Südbayern“ am 26. Juni in Au

Beitrag von Scheng »

Hallo Thomas,
dieses Treffen hatte ich überhaupt nicht auf meinem Radar. Danke für den Bericht!
Mein Plan ist es, dieses Jahr noch nach Heftrich zu fahren.

LG, Jo
Schwabenteufel
2-Step
Beiträge: 216
Registriert: 28.11.2021, 16:53

Re: Mein Fazit 12. „LAVERDA-Tag Südbayern“ am 26. Juni in Au

Beitrag von Schwabenteufel »

Hallo Thomas!

Schöne Bilder!!

Ist das Au in der Hallertau? Und findet da nächstes Jahr wieder ein Treffen statt? Mir war gar nicht bekannt, dass es im Süden überhaupt ein Laveda-Treffen gibt.

Da ich meine 1200er erst morgen abhole, kann ich erst nächstes Jahr, wenn es stattfindet, teilnehmen.

Liebe Grüße!

Rüdiger
Thomas aus LAU
2-Step
Beiträge: 477
Registriert: 11.07.2007, 19:24
Wohnort: Lauf

Re: Mein Fazit 12. „LAVERDA-Tag Südbayern“ am 26. Juni in Au

Beitrag von Thomas aus LAU »

Hallo Rüdiger,

Matthias aus München organisiert zusammen mit anderen Laverdisti dieses Treffen das jährlich stattfindet.

Schicke einfach an raubvogel4@gmx.de eine Mail, dann wird er Dich sicher in seinem Mailvertailer aufnehmen.
Nebenbei kommt man so auch immer wieder an gute Infos (Termine, Verkäufe,....).

Gruß von Thomas aus LAU
Schwabenteufel
2-Step
Beiträge: 216
Registriert: 28.11.2021, 16:53

Re: Mein Fazit 12. „LAVERDA-Tag Südbayern“ am 26. Juni in Au

Beitrag von Schwabenteufel »

Thomas aus LAU hat geschrieben: 07.07.2022, 12:37 Hallo Rüdiger,

Matthias aus München organisiert zusammen mit anderen Laverdisti dieses Treffen das jährlich stattfindet.

Schicke einfach an raubvogel4@gmx.de eine Mail, dann wird er Dich sicher in seinem Mailvertailer aufnehmen.
Nebenbei kommt man so auch immer wieder an gute Infos (Termine, Verkäufe,....).

Gruß von Thomas aus LAU
hallo Thomas,

vielen Dank für die Infos. Hab ich gemacht und es hat geklappt. Matthias hat mich in den Verteiler aufgenommen.

Es ist nicht, wie ich vermutet habe, Au in der Hallertau, sondern Au am Inn.

Liebe Grüße!

Rüdiger
Antworten