Zündungs Ausfall SFC 1000

Das Forum für technische Fragen und Antworten rund um Laverda!

Moderator: Jürgen W.

JOHLUY
2-Step
Beiträge: 34
Registriert: 16.06.2019, 15:29
Wohnort: Ulm

Re: Zündungs Ausfall SFC 1000

Beitrag von JOHLUY »

Also ich habe mit meiner 1000 SFC (auch) die Situation, dass sie nach ca 30 km Fahrt (also wenn sie heiß ist) ab ca. 3000 U/min nur noch auf 2 Zylindern läuft. Im Leerlauf (ca 1000 U/min) scheint sie wieder rund zu laufen. Das war ja schon letzte Saison so und der Wechsel der Zündspulen (3 mal Dynatec) brachte keine Verbesserungen. Sicherungen habe ich kontrolliert, die sitzen fest.
Sicherungen SFC.JPG
.
Batteriespannung kontrolliert - bleibt stabil bis 4000 U/min.
Zündimpulsgeber sind ja relativ neu, da vermute ich kein Ungemach.
Zündung SFC.JPG
.
Ob es doch kein Zündungs- sondern ein Vergaserthema ist ?
Danke für Eure Hinweise !

Johann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Johann-Friedrich Luy

(SF2, RGS, Jota 180, SFC 1000 sad )
Jota 180; SFC 1000 amile
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11523
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Zündungs Ausfall SFC 1000

Beitrag von Laverdalothar »

schau mal die Kabel am Stecker der DMC an, eventuell ist da ein Kontakt aus dem Stecker gerutscht oder ein Kabel gebrochen. wäre nicht der erste Fall...
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und zeitweise auch deutsche) Klassiker
Antworten