Kupplungsarmatur 750 GTL

Moderator: FRRRanky

Antworten
Kai
2-Step
Beiträge: 150
Registriert: 02.06.2007, 22:29
Wohnort: Stuttgart

Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Kai »

...Suche abgebildete Tommaselli Armatur, gerne ohne Hebel und Bremslichtschalter. Auch die Bohrung für den Spiegel muss nicht sein. Letztlich will ich den Originalzustand erhalten und nicht auf Zubehörhebeleien umsteigen. Gerne auch Tausch
VG Kai
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Andre G
2-Step
Beiträge: 1616
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Andre G »

ich habe mal die hier von OCT bekommen, Keine Ahnung ob sie die auch mit silbernem Hebel haben.
Hab leider kein besseres Bild und das Motorrad verkauft.
Die Amatur ging sehr geschmeidig!
4C06A82A-9C68-4748-99A9-489451F8BDA0.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Kai
2-Step
Beiträge: 150
Registriert: 02.06.2007, 22:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Kai »

Hallo Andre,
Danke für den Tipp. Ich habe bereits momentan eine Ersatzarmatur montiert, insofern also alles fahrbereit und spweit im Lot. Ich möchte nur gerne auf die Originalbestückung zurückrüsten, damit auf beiden seiten die Optik stimmt. Kann auf dem Bild aber nicht genau erkennen, ob der Hebelträger (gibt´s das Wort überhaupt ?? crazy :-) ) exakt dem gesuchten Exemplar entspricht. Frage aber bei OCT nach, wenn ich nicht anderweitig erfolgreich sein sollte.
Viele Grüße
Kai
ciao_brunetti
2-Step
Beiträge: 55
Registriert: 10.06.2009, 11:42
Wohnort: Bremen --> Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von ciao_brunetti »

Moin Kai, ich mal in meiner Hebel/Armaturenkiste nach...
Rooaring LAVERDA crazy
ciao_brunetti
2-Step
Beiträge: 55
Registriert: 10.06.2009, 11:42
Wohnort: Bremen --> Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von ciao_brunetti »

da hat doch der PC ien Wort unterschlagen: schau crazy
Rooaring LAVERDA crazy
Kai
2-Step
Beiträge: 150
Registriert: 02.06.2007, 22:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Kai »

Hallo Ralf,
...na, wenn nicht einmal in Deiner gut gefüllten Grabbelkiste das Teil vorrätig sein sollte, sieht´s eh düster aus thumbup .
LG in den Norden, Kai
ciao_brunetti
2-Step
Beiträge: 55
Registriert: 10.06.2009, 11:42
Wohnort: Bremen --> Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von ciao_brunetti »

ich hab hier mal eine kleine
IMG_1639.JPG
IMG_1638.JPG
Auswahl...Saluti
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rooaring LAVERDA crazy
Benutzeravatar
Ernesto
2-Step
Beiträge: 2700
Registriert: 24.05.2007, 22:20
Wohnort: Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Ernesto »

Keine Ahnung ob sie die auch mit silbernem Hebel haben.
Kein Problem. Mit feinem Schmirgel kannst Du die schwarze Schicht entfernen.
Anschließend polieren.

Ernesto
Kai
2-Step
Beiträge: 150
Registriert: 02.06.2007, 22:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Kai »

Hallo Ralf,

danke für das Raussuchen. Als erstes .....gaaaanz viel Asche auf mein Haupt.......muss ich gestehen, dass ich nicht die Kupplungs- sondern die Bremsarmatur suche . Man sollte also erstmal richtig nachdenken, bevor man einen post einstellt. Heisst konkret: das Bild ist korrekt, die Überschrift ist falsch sorry . Werd`mal über den Werkstattbierkonsum nachdenken drink

Nach meiner Erfahrung und gem. der in meinem Fundus befindlichen Hebeleien haben Armaturen, die einen breiteren oder schmaleren Halter haben, auch anders gestaltete Hebel. Der Drehpunkt für den Hebel liegt dann oft um wenige mm anders. Das könnte man zwar am Hebel durch rumfeilen an der Auflagefläche passend machen, aber das will ich nicht machen. Ich habe ja momentan eine andere Armatur mit einer breiteren Aufnahme und einem anderen Hebel montiert, das funzt erstmal schon. Ich würde nur gerne gelegentlich auf original zurückrüsten, damit links und rechts wieder Stimmigkeit hergestellt ist.

VG, Kai
ciao_brunetti
2-Step
Beiträge: 55
Registriert: 10.06.2009, 11:42
Wohnort: Bremen --> Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von ciao_brunetti »

Moin Kai,
dann hab ich da noch...
IMG_1646.JPG
IMG_1645.JPG
IMG_1644.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rooaring LAVERDA crazy
Kai
2-Step
Beiträge: 150
Registriert: 02.06.2007, 22:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Kai »

Hallo Ralf,
..fast nen Treffer. Genau diese Armatur mit der breiten Aufnahme habe ich mir aus Novegro im Feb mitgebracht. Leider passt der originale Hebel nicht, weil der Drehpunkt etwas versetzt ist. Trotzdem ganz lieben Dank für Deine Mühe clap .

LG, Kai
ciao_brunetti
2-Step
Beiträge: 55
Registriert: 10.06.2009, 11:42
Wohnort: Bremen --> Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von ciao_brunetti »

Noch ein Versuch...Saluti Ralf
WP_20220404_09_12_06_Pro.jpg
WP_20220404_09_11_59_Pro.jpg
WP_20220404_09_11_51_Pro.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rooaring LAVERDA crazy
Kai
2-Step
Beiträge: 150
Registriert: 02.06.2007, 22:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von Kai »

Hallo Ralf,
nochmals besten Dank für Deine unermüdliche Mühe clap . Sicherlich wäe der gefundene Hebel verwendbar, aber auch der Hebel ist nicht exakt der, den ich suche. Die Lenkeraufnahme bei meinem Tommaselli Hebel ist ca 30mm breit, also etwas schmaler. Anyway, sooner or later wird sich was finden....
Nochmals lieben Dank und viele Grüße in den Norden
Kai
ciao_brunetti
2-Step
Beiträge: 55
Registriert: 10.06.2009, 11:42
Wohnort: Bremen --> Hamburg

Re: Kupplungsarmatur 750 GTL

Beitrag von ciao_brunetti »

Moin, das ist immer eine schöne Aufgabe und es sind sehr entspannende Momente so in der Modellgeschichte dieser moto`s zu schwelgen. Bei Gelegenheit schaue ich mir das mal im Original an Piet´s feinem GTL Gespann an. Saluti Ralf
Rooaring LAVERDA crazy
Antworten