750 SF2

Moderator: FRRRanky

Kurzhauber
2-Step
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2019, 14:25

Re: 750 SF2

Beitrag von Kurzhauber » 15.07.2019, 23:21

Hallo Laverda-Freunde,

ich bin neu hier im Forum und liebäugle seit langem mit einer SF 750 -- nun könnte es soweit sein!

Ich finde hier herrscht ein sehr höflicher Umgang, daher poste ich mal ;-)

Da ich mich allerdings (noch) nicht mit Laverda auskenne, wollte ich nachfragen, ob es mittlerweile weitere Infos zu dieser Machine gibt, bzw. ob Laverdalothar sich die Sf vor Ort mal angehört hat (wie geschrieben) und vielleicht diesbezüglich ein paar weitere Infos hätte.

Da ich aus Tübingen komme und den Zustand der SF auch nicht wirklich bewerten könnte und daher auf Vetrauensbasis kaufen würde, wäre mir dies sicher ein Hilfe!

Falls jemand von einem gehört hat oder einen kennt, der auch eine SF2 abgeben möchte, würde mich auch diese Info freuen.

Vielen Dank schon mal vorab und viele Grüße,

der Kurzhauber

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10494
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: 750 SF2

Beitrag von Laverdalothar » 16.07.2019, 11:35

Mahlzeit, hab sie mir noch nicht angehört, kann ich aber gerne machen sobald ich Zeit finde (Momentan etwas "Land-unter") und sie noch da ist. Ich frag mal an... ;-)
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische Klassiker

Kurzhauber
2-Step
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2019, 14:25

Re: 750 SF2

Beitrag von Kurzhauber » 16.07.2019, 15:20

Hallo Lothar,

das klingt super, sie ist noch da, quasi schon auf mich 'reserviert', zumindest wollte er mir vorher Bescheid geben, falls einer kommen will und sofort kaufen möchte.
Würde mich freuen!
Habe keine Angst vor Arbeit, möchte jedoch eine gute Basis aus technischer Sicht!

Würde mich sehr freuen Dein FeedBack zu hören oder lesen!

danke_ und VG Kurzhauber

Antworten