Kontrolleuchten 1000 SFC

Moderator: FRRRanky

Antworten
Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

Hi,
ich suche eine Quelle für die Kontrolleuchten der SFC 1000, Typ Kreidler, Zündapp. da gibt es einige Anbieter aber nur 6 V. Die modernen Breganze Modelle haben aber schon 12 V Anlagen.
Danke für Eure Tipps.
Andre

Benutzeravatar
lavgert
2-Step
Beiträge: 686
Registriert: 15.06.2007, 10:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von lavgert »

Hallo Andre, schau mal hier rein:
www.xmas1.at
Leider kann ich keinen Link auf die Kontrolleuchten schicken, da der Shop auf PDFs aufbaut. Aber im "Katalog" findest du im Untermenü "Lampen" die "Kontrolllampen" wie an der 1000 SFC. Was ich nicht kontrollieren kann ist, ob die Größe passt - habe ja keine 1000 SFC.
Ciao, Gert

Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

Prima,
habe schon bestellt Art. 070076/ …77/ ….78 thumbup

Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

und schon erhalten- waren so ziemlich die letzten
A60A7173-3697-450C-91D0-17EA8B960077.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
lavgert
2-Step
Beiträge: 686
Registriert: 15.06.2007, 10:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von lavgert »

thumbup thumbup thumbup
Ciao, Gert

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11126
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Laverdalothar »

Andre G hat geschrieben:
21.09.2021, 14:50
und schon erhalten- waren so ziemlich die letzten
A60A7173-3697-450C-91D0-17EA8B960077.jpeg

Nur ein Blinker? Ach so - ja... Du brauchst ja nur den Blinker links... :mrgreen:

obwohl - das ist ja der Blinker rechts.... _yikes


klopf_
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

ich habe mal genommen was da war, für den Blinker brauche ich aber nur eine Kontrollleuchte biggrin

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11126
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Laverdalothar »

Sonst gäbe es hier noch die 2....:

https://www.schmidt-zweiradtechnik.com/ ... lform.html

oder hier:

https://www.jmpbteile.de/controlelamp-o ... idler.html

ups - hier sogar nen ganzen Satz für 24€ wtf

https://www.moped-garage.net/Mofa-Moped ... cdc573d072

Ist aber alles 6V, muss man zumindest mal die Leuchte wechseln... (LED?)
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

Hi Lothar,
das war eben das Thema, in 6V gibt es einige Anbieter. Ich wollte aber an den Leuchten nicht rumfummeln und habe erst Mal in 12 V gesucht und gefunden.

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11126
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Laverdalothar »

soweit ich das im Kopf habe, kann man die Leuchtmittel wechseln. Oder?? :-|

Oder muss man tatsächlich die komplette Einheit tauschen? Kann ich mir nur schwer vorstellen. Ich meine, das schwarze Teil hinten kann man rausnehmen und da steckt ein kleines Birnchen drin (meine mich erinnern zu können, dass ich die bei irgend einer Maschine schon mal gewechselt habe) Die Birnchen bekommst Du bei jedem gut sortierten KFZ-Handel.
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

HinLothar,
bestimmt kann man Leuchtmittel wechsel. Habe gerade die Erfahrung gemacht, dass ich eine Birne für den Blinker meiner Beta Alp 200 brauchte, 12V 6W. Habe es in verschiedenen Motorradläden und Autozubehör versucht, gab es nicht. Musste ich dann im Internet bestellen- so ein Blödsinn.
Da ich kein Spezialist für Glühbirnen bin und auch kein solcher werden will, habe ich darauf verzichtet im Internet oder in irgendeinem Laden hinter so ganz kleinen Glühbirnen für Kontrolleuchetn in 12 V und ? W Typ xy hinterherzurennen.

War doch gut dass der Laden, den Gert empfohlen hatte für mich ausreichend viele Kontrolleuchten hatte. Preis war wie 6V, nur der Vesand wegen Übersee etwas teurer……
Welcher Glühbirnen Typ wäre es denn gewesen- hä?
Bis bald
Andre

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11126
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Laverdalothar »

das sind so ganz kleine ohne große nen Sockel meine ich. Muss mal im Keller schauen, hab da noch welche liegen (damals 10 Stück gekauft, 2 gebraucht oder so). Ich schau mal und schick Dir Bilder
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Andre G
2-Step
Beiträge: 1480
Registriert: 31.05.2007, 21:01

Re: Kontrolleuchten 1000 SFC

Beitrag von Andre G »

Ok, dann bemühe ich mich doch noch um das letzte Wort. biggrin
Mein Thema waren nicht die Glühbirnen. Bei einer SFC ist einfach die bunte Kappe verloren gegengen. Habe mit Klebeband ne Schwarze dran gemacht.
Bei der Anderen sind einige Lampengehäuse komplett zerbröselt, der Kunststoff hat zu viel,Umwelt abbekommen….

Antworten