Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Moderator: FRRRanky

Antworten
v2ventiler
2-Step
Beiträge: 325
Registriert: 01.01.2013, 18:45

Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Beitrag von v2ventiler »

Hallo,
ich suche ein Motorgehäuse mit 2 gefrästen Nuten in den beiden äusseren Lagerschalen.
Ich denke es ist event. ein SF2 oder 3 Gehäuse
Gruß
Michael
BildWhatsApp Image 2020-10-13 at 20.53.03 by Michael Kurtz, auf Flickr

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10831
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Beitrag von Laverdalothar »

LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

v2ventiler
2-Step
Beiträge: 325
Registriert: 01.01.2013, 18:45

Re: Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Beitrag von v2ventiler »

Auf beiden Seiten eine doppelte Nut!
Gruß
Michael

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10831
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Beitrag von Laverdalothar »

hallo Michael, wenn das der einzige Unterschied ist, würde ich bei dem relativ günstigen Preis für das Gehäuse überlegen, eine 2. Nut ggf. fräsen zu lassen. Wenn Du einen Werkzeugmacher hast, der das als Freundschaftsdienst machen kann, kostet das sicher nicht die Welt...
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Benutzeravatar
Ernesto
2-Step
Beiträge: 2382
Registriert: 24.05.2007, 22:20
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Beitrag von Ernesto »

Auf beiden Seiten eine doppelte Nut!
eine 2. Nut ggf. fräsen zu lassen
Eine 2. Nut wird auf der rechten Seite definitiv nicht benötigt!
Früher hatten die 750er sowohl rechts als auch links Kugellager mit Nut.
Daher auch jeweils nur eine Nut, in die der Halbring zur Fixierung eingesetzt
wurde. Nachdem es mit 2 Kugellagern Probleme gab (idealerweise hat so eine
Welle ein "festes" (Kugel-)lager und ein "loses" (Rollen-)lager für den Längenausgleich
bei steigender Temperatur), hat man links auf das Rollenlager gewechselt (im Laufe der 72er Baureihe/SF0, ca.
ab Nr. 10150). Da es
dieses als Standardlager nicht mit Nut gab/gibt, haben die die 2. Nut gefräst, in die
der Halbring eingelegt wurde und von AUSSEN den Lagerkäfig sicherte.
Eine Lösung für ältere Motoren ohne 2. Nut links besteht darin, die Schraube mit großem
Kopf, mit der das Lager der Getriebenebenwelle gesichert ist, zu verwenden (beim Hai 2-19).
Dazu muss vom Gehäuse etwas weggefräst werden, damit der Kopf an der richtigen Position sitzt.
Schon mehrfach machen lassen, Bohrung mit Gewinde anbringen und mit Loctite sichern.

Ich kann mir vorstellen, daß die bei der Produktion später eine Maschine mit 2 Scheibenfräsern hatten und
dann die Gehäuse umgedreht haben. Und daß dadurch auf jeder Seite eine nicht benötigte Nut ist.

Ernesto

rainer
2-Step
Beiträge: 1748
Registriert: 25.05.2007, 07:12
Wohnort: Berlin

Re: Suche Motorgehäuse SF2 oder 3

Beitrag von rainer »

Hallo Michael,
149xx grad in der Bucht für 150€.

Gruß
Rainer

Antworten