S: untere Gabelbruecke fuer Zane

Moderator: FRRRanky

Antworten
FRRRanky
2-Step
Beiträge: 632
Registriert: 01.06.2007, 19:20
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

S: untere Gabelbruecke fuer Zane

Beitrag von FRRRanky » 08.10.2019, 17:58

Hi

voellig unerklaerbar ist meine untere Gabelbruecke verschwunden crazy
Ich such daher eine (mit Steuerrohr), vllcht hat jemand eine rumliegen.

Franky
Ich trau nur noch Motorrädern, die ich persönlich verpfutscht hab.
LCF : http://www.laverda-club.fr
LAOR : http://www.or600.laverda-club.com
WWW : http://www.rrr.de/~franky

Benutzeravatar
stöggi
2-Step
Beiträge: 1665
Registriert: 12.07.2007, 16:17
Wohnort: Fürth/Odw.
Kontaktdaten:

Re: S: untere Gabelbruecke fuer Zane

Beitrag von stöggi » 09.10.2019, 14:44

Sind die alle gleich? Es gab doch WP und Paioli? Paioli könnte ich haben.
www.sport-connection.de

Meine Laverda kann ich mit 5 ltr. auf 100Km fahren. Aber das wäre Benzinverschwendung.

FRRRanky
2-Step
Beiträge: 632
Registriert: 01.06.2007, 19:20
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: S: untere Gabelbruecke fuer Zane

Beitrag von FRRRanky » 09.10.2019, 21:30

stöggi hat geschrieben:
09.10.2019, 14:44
Sind die alle gleich? Es gab doch WP und Paioli? Paioli könnte ich haben.
Paioli passt. Aber ich such am Wochenend nochmals die Garage ab. So ein Trumm kann doch net einfach verschwinden :evil:

Franky
Ich trau nur noch Motorrädern, die ich persönlich verpfutscht hab.
LCF : http://www.laverda-club.fr
LAOR : http://www.or600.laverda-club.com
WWW : http://www.rrr.de/~franky

Benutzeravatar
stöggi
2-Step
Beiträge: 1665
Registriert: 12.07.2007, 16:17
Wohnort: Fürth/Odw.
Kontaktdaten:

Re: S: untere Gabelbruecke fuer Zane

Beitrag von stöggi » 10.10.2019, 11:00

FRRRanky hat geschrieben:
09.10.2019, 21:30
stöggi hat geschrieben:
09.10.2019, 14:44
Sind die alle gleich? Es gab doch WP und Paioli? Paioli könnte ich haben.
Paioli passt. Aber ich such am Wochenend nochmals die Garage ab. So ein Trumm kann doch net einfach verschwinden :evil:

Franky
Hast du ne Ahnung was alles so verschwindet.... biggrin
www.sport-connection.de

Meine Laverda kann ich mit 5 ltr. auf 100Km fahren. Aber das wäre Benzinverschwendung.

FRRRanky
2-Step
Beiträge: 632
Registriert: 01.06.2007, 19:20
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: S: untere Gabelbruecke fuer Zane

Beitrag von FRRRanky » 27.10.2019, 22:22

stöggi hat geschrieben:
10.10.2019, 11:00
Hast du ne Ahnung was alles so verschwindet.... biggrin
:)
So, Gabelbruecke bleibt verschwunden. Wenn was verschwindet ist das eigentlich immer verliehen oder jemanden 'depanniert' und dann ... vergessen. Also wer von euch hat sie ? :mrgreen: :mrgreen:

Im Ernst: waer nett, wenn Du nachschauen kannst ob Du noch eine hast. Paioli hat 54mm, WP 50, muss also Paioli sein.
BRauch auch noch ne hintere Bremsscheibe.

Franky
Ich trau nur noch Motorrädern, die ich persönlich verpfutscht hab.
LCF : http://www.laverda-club.fr
LAOR : http://www.or600.laverda-club.com
WWW : http://www.rrr.de/~franky

Antworten