Neues vom Caravan Salon

Das ist ein Forum, dessen Inhalt absolut nichts mit Laverda zu tun hat! Hier kann man übers Wetter quatschen oder wie die Aktienkurse stehen... ;-)

Moderator: Jürgen W.

Antworten
Benutzeravatar
Jürgen W.
Site Admin
Beiträge: 758
Registriert: 18.05.2007, 10:32
Wohnort: 41366 Schwalmtal

Neues vom Caravan Salon

Beitrag von Jürgen W. »

Moin,

gestern war ich auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf.

Als Camper ist immer noch der Knaus Deseo recht gut, aber auch teuer. Man kommt mit Extras wie Auflastung etc., im Standard kann man nur 180 Kg zuladen, schon auf 30T€.
IMG_4126.jpg
IMG_4127.jpg
IMG_4128.jpg
https://www.knaus.com/de-de/wohnwagen/deseo/highlights/


Auch noch von Kanus ist der Black Selection:

Wobei ich nicht sicher bin, ob der nicht eher für die Fahrrad Fraktion gedacht ist. Außerdem sah das heruntergefahren Bett nicht so gut aus in der seitlichen Tür. Im Video auf deren Website sieht das anders aus. Aber hier gibt es 4 Schlafplätze.
IMG_4130.jpg
IMG_4131.jpg
IMG_4132.jpg
https://www.knaus.com/de-de/wohnwagen/s ... selection/

Dann gibt es noch Hänger:
IMG_4125.jpg
Nach dem Fahrverhalten habe ich nicht gefragt.

Mein Favorit ist der kleine hier:
Silver Mini Freestyle 300 Racing Edition
IMG_4119.jpg
IMG_4120.jpg
IMG_4121.jpg
Der würde sogar in die Garage passen und ist nicht ganz so wuchtig, hat aber alles an Bord. Besonders gefällt mir die breite, absenkbare Rampe. Als Option gibt es noch eine Winde.

https://www.caravaning.de/neuheiten/min ... tion-2021/


Bei den Kastenwagen habe ich wieder nur den Citroen Biker Solution gesehen. Hier gibt es noch einen Link zur Zeitschrift Motorrad:
https://www.motorradonline.de/reise/cam ... icht-2020/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jürgen W.

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 11061
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Neues vom Caravan Salon

Beitrag von Laverdalothar »

Hallo Jürgen, aus 30 Jahren Erfahrung: zieh die Motorräder mit dem PKW und nem Hänger und nimm Hotelzimmer. Billiger als der Wertverlust für den Wohnanhänger bzw. das -mobil ist das allemal, mehr Komfort und besseres Essen... 😉
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Antworten