Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Das Forum für technische Fragen und Antworten rund um Laverda!

Moderator: Jürgen W.

Antworten
Corn
2-Step
Beiträge: 389
Registriert: 25.05.2007, 21:24
Wohnort: Berlin

Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Corn »

Hallo Zusammen,


wer von Euch hat einmal den Kabelbaum überarbeitet bzw erneuert?
Was mich interessiert sind welche Bezugsquellen für Kabel ihr empfehlen könnt und welche Stecker.
Wenn es hier auch jemand gibt der die M Unit schon verbaut hat und darüber berichten will
. wäre das interessant.
Grüße Cornelius

Corn
2-Step
Beiträge: 389
Registriert: 25.05.2007, 21:24
Wohnort: Berlin

Re: Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Corn »

Hmmmm.

Benutzeravatar
Ernesto
2-Step
Beiträge: 2382
Registriert: 24.05.2007, 22:20
Wohnort: Hamburg

Re: Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Ernesto »

Hallo, Corn.
Versuch's doch mal bei Conrad.de .
Die haben verschiedenfarbige Kabel als Meterware.
Vielleicht sogar 'nen Laden in Deiner Nähe?

Gruß, Ernesto

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10831
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Laverdalothar »

Motogadget bietet auch einen Verkabelungs-Satz mit an. Ob der ausreicht weiß ich nicht und billig ist er sicher auch nicht, aber mit um die 57€ im Verhältnis zu den Gesamtkosten noch erschwinglich (diverse Stecker sind mit dabei!):

https://motogadget.com/shop/de/m-unit-b ... b=zubehoer

natürlich bekommst Du fürs gleiche Geld deutlich mehr Kabel bzw. zahlst anderswo für die gleichen Kabel deutlich weniger. Vielleicht hilft dann aber die Farbenkombination und Querschnitte, um Dir selbst einen Satz zusammenzustellen.
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Benutzeravatar
Peter M.
2-Step
Beiträge: 659
Registriert: 25.05.2007, 12:43
Wohnort: 47533 Kleve

Re: Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Peter M. »

Hallo Corn,

ich habe in meine Jota eine M-Unit verbaut.
Kabel habe ich grössten Teils aus meinem Fundus benutzt.
Wenn du im Netz schaust wirst du genug Anbieter finden.
Mußt ja nicht zwingend die Orginalen Laverdafarben nehmen.
Aber auch die bekommt man dort z.B. hier
https://www.kabel-schmidt.de/service.php
oder hier
http://shop.kabelknecht.de/epages/es102 ... C0mm%C2%B2

Gruss
Peter
Wer später bremst ist länger schnell !!
__________________________________________

Laverda Jota 120°
Laverda 500 SFC
BMW R80 ST
BMW R 1200 S
MZ 660 Skorpion Sport

Corn
2-Step
Beiträge: 389
Registriert: 25.05.2007, 21:24
Wohnort: Berlin

Re: Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Corn »

Danke für die Tips. Conrad ist ja mehr oder weniger um die Ecke.
Hatte ich gar nicht mehr auf dem Zettel. Das letzte msl als ich da war, hatte sich der Laden komplett geändert.
Aber eventuell das Angebot nicht.
Welche Stecker könnt ihr empfehlen?
Ich benutze die Japan Stecker von Kedo bezogen. Die von Louis sind von schlechter Qualität.

Grüße Cornelius

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10831
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Kabelbaum MUnit Kabel Stecker

Beitrag von Laverdalothar »

Für Einzel-Verbindungen nehme ich auch die Japanstecker, für mehrfach AMP Superseal
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Antworten