Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Hinweis-Postings zu ebay-Aktionen oder sonstige Verkäufe über andere Medien

Moderator: FRRRanky

Antworten
Benutzeravatar
Scheng
2-Step
Beiträge: 246
Registriert: 24.12.2017, 11:21
Wohnort: Köln

Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Beitrag von Scheng »

Diese Anzeige scheint mir ein wenig seltsam:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-305-1312

Die Bilder sind m.E. nicht in Ladbergen aufgenommen worden und der Text ist grottig übersetzt.
Eine Laverda mit Don Vasco Verkleidung habe ich in Europa noch nie gesehen, kenne sie nur aus Bildern aus den USA.

Was denkt Ihr?

Gruß
Jo

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10994
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Beitrag von Laverdalothar »

hihi - die habe ich gestern auch gesehen. Denke, das ist ein Scam...

Das Haus im Hintergrund ist auch eindeutig so ne typisch amerikanische Bretterbude (obwohl - könnte auch Holland sein?!?). Bezweifele daher STARK, dass die Bilder in Deutschland erstellt wurden oder dass die Maschine in Deutschland ist... Zumal die (zwar schwer erkennbare) große des Nummernschildes auch eher für's Ausland spricht - auch die auf dem PKW.

Hätte nicht gedacht, dass man eine hässlichere Verkleidung als die der 1200 TS je bauen kann, aber die Jungs haben es echt geschafft... Wenn ich sowas will, kaufe ich doch gleich ne Harley, da hat die Hässlichkeit wenigstens Style...
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Benutzeravatar
lavgert
2-Step
Beiträge: 667
Registriert: 15.06.2007, 10:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Beitrag von lavgert »

Hallo Jo, eindeutig Scam würde ich sagen!
https://bringatrailer.com/listing/1979- ... 00-jarama/
Ciao, Gert

Benutzeravatar
Gerald
2-Step
Beiträge: 895
Registriert: 18.05.2007, 21:34
Wohnort: Zotzenbach/Odw.

Re: Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Beitrag von Gerald »

Definitiv im Land der Bretterbuden, äh unbegrenzten Möglichkeiten aufgenommen, Lothar.
Ich möchte dich an eine Diskussion vor vielen Monden erinnern, glaube im Vorgängerforum, bei der wir uns einig waren das ein gewisser Craig Vetter das Maß an Hässlichkeit gesetzt hat.
Don Vasco hat wenigstens versucht eine etwas harmonische Linie zu finden.....

Gruß Gerald

Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
Beiträge: 10994
Registriert: 19.05.2007, 20:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Beitrag von Laverdalothar »

Craig Vetter hat soweit ich finden konnte aber nie eine Laverda verunstaltet, die Diskussion damals ging um eine Krawallsaki wenn ich mich richtig erinner?!?

die mit Abstand hässlichste Laverda ist und bleibt Nessie... (einfach mal googeln nach Laverda Nessie)
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische (und aktuell auch deutsche) Klassiker

Benutzeravatar
Scheng
2-Step
Beiträge: 246
Registriert: 24.12.2017, 11:21
Wohnort: Köln

Re: Laverda 1000 bei ibäh-kleingedöns

Beitrag von Scheng »

Oh Wunder, die Anzeige ist verschwunden ...
8-)

Gruß
Jo

Antworten