Zum Laverda-Forum-Register
Laverda-Register-Forum

Treffen 2019

Forum des Laverda-Register zum Austausch von Erfahrungen!

Moderator: Jürgen W.

Re: Treffen 2019

Beitragvon Dietmar » 24.04.2019, 19:23

ja , das liegt aber am Expressrückholservice für die Ghost.
Wenn das klappt , dann hat der Jörch noch nee Chance.
Wäre sehr schön.

@Klaus
ich hatte von dir nichts anderes erwartet.

Wir sehen uns Mittwoch in Aue
bike2 bike2 bike2 Dietmar bike2 bike2 bike2
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !
Benutzeravatar
Dietmar
2-Step
 
Beiträge: 552
Bilder: 0
Registriert: 03.02.2011, 20:59
Wohnort: Bochum

Re: Treffen 2019

Beitragvon elsterracer » 26.04.2019, 15:09

Hallo ihr Zuckerschnecken,
ich hoffe, die alte Lache hat noch ein Zimmer frei und das Wetter bessert sich wieder... so dass wir uns nach 5 Jahren mal wieder sehen. Dieses mal dann ohne KTM aber endlich mit Laverda.

Kommt zufälligerweise jemand dort hin, der mir ein paar Shims für die 1000er mitbringen kann?
Die würde ich dann eben mal einbauen...

Viele Grüße
Martin mit TÜV
Grüße Martin - aktueller Stand in meinem Blog
elsterracer
2-Step
 
Beiträge: 116
Registriert: 20.10.2013, 22:33
Wohnort: Fellbach

1982 Laverda Jota

Re: Treffen 2019

Beitragvon Andre G » 26.04.2019, 18:14

Hi,
ich freue mich erst mal, von Freitag auf Samstag habe ich ein Zimmer bekommen- den Rest werde ich dann sehen.
Etwas wird es auch vom Wetter abhängen, aber bis jetzt sieht es ja für Meiningen ganz gut aus, ich denke wir sehen uns abends.
Da ich erst noch auf Schicht muss komme ich in Kassel bestimmt erst um 5 los- wann und wo gibt es denn was zu essen (trinken).
Bis dann
Andre
Andre G
2-Step
 
Beiträge: 1264
Registriert: 31.05.2007, 20:01

Re: Treffen 2019

Beitragvon Dietmar » 26.04.2019, 19:42

@Andre

da Gräfenroda , fast das Zentrum der Galaxie ist. Wirst du uns " wahrscheinlich" in der Alten Lache treffen.
Zu Essen und zu Trinken, ich meine gelesen zu haben " Küche bis 21:30 Uhr" sollte von Kassel passen.

@Zuckerschnecke Martin,

du bist gerne gesehen. Auch mit Laverda , ist ja kein KTM Treffen amile
Den Threat hast du aber auch von vorn an gelesen ?
Wegen der Buchung und so ?
Für das Wetter am Übergang April / Mai ist grundsätzlich Peter.M verantwortlich.
Der hat den Termin fest fixiert. Der Termin hat Tradition Lt.Peter amile

Ich persönlich reise am Mittwoch an .... wahrscheinlich mit Regenzeugs und freue mich auf das Treffen.

LG Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !
Benutzeravatar
Dietmar
2-Step
 
Beiträge: 552
Bilder: 0
Registriert: 03.02.2011, 20:59
Wohnort: Bochum

Re: Treffen 2019

Beitragvon Peter M. » 27.04.2019, 10:41

@Dietmar

Paah! Ich bin verantwortlich?!? crazy
Wenn ihr Ben Doofen für das Wetter braucht dann gebe ich den gerne.
Bin ja nicht dabei. Schade! Aber meine alte Mutter geht vor.
Ist auch ne Laverdaristi.
Hat damals, 1985, mich zum Kauf meiner 500SFC nach Leonberg begleitet.
Und des Öfteren den Küchentisch zur Motorüberholung des 500er , wenn auch unter Protest, zur Verfügung gestellt.
Auch deshalb geht sie diesmal vor. Nächstes Jahr versuche ich wieder dabei zu sein.

Ich hoffe ich treffe viele von euch in Breganze. Wir, Ute und ich, sind dabei. Kommen im Laufe des Freitags an.

Euch viel Spass und wenig Regen.
Gruss
Peter
Wer später bremst ist länger schnell !!
__________________________________________

Laverda Jota 120°
Laverda 500 SFC
BMW R80 ST
BMW R 1200 S
MZ 660 Skorpion Sport
Benutzeravatar
Peter M.
2-Step
 
Beiträge: 609
Registriert: 25.05.2007, 11:43
Wohnort: 47533 Kleve

1982 Laverda Jota 120°

Re: Treffen 2019

Beitragvon Andreas71 » 30.04.2019, 07:08

Hallo Bikers,

nachdem die Regenwahrscheinlichkeit unter 50% für morgen angegeben wird, komm ich auch zwei Tage nach Thüringen.
Leider hat die Alte Lache kein Zimmer mehr und ich übernachte im Nachbarort.
Wenn alles gut geht bin ich am späten Nachmittag da!

Grüße aus Bayern

Andreas71
0173/8760368
B.O.R.T.
Member
Benutzeravatar
Andreas71
2-Step
 
Beiträge: 43
Registriert: 25.10.2008, 12:23
Wohnort: Lauterbach

1972 Laverda 750 SF2

Re: Treffen 2019

Beitragvon laverdasf2 » 30.04.2019, 07:48

Moin Männer`s,
ich habe mich auch kurz entschlossen,am Mittwoch dort aufzutauchen.
Freue mich euch wiederzusehen .
Habe für 2 Tage gebucht!
Hoffentlich hält das Wetter
Gruß Udo crazy
Wohnort: Celle
laverdasf2
2-Step
 
Beiträge: 151
Registriert: 19.07.2008, 14:00
Wohnort: 29221 Celle

Re: Treffen 2019

Beitragvon h.c.maurer » 30.04.2019, 18:04

Ich bin dann morgen gegen 9:45 am Biggegrill.
@Dietmar: ich schicke dir ne p/n mit meiner Telefonnummer. Für alle Fälle.
Gruß H.-C.

_________________________________________

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist, daß es in der Theorie keinen Unterschied gibt
Benutzeravatar
h.c.maurer
2-Step
 
Beiträge: 781
Registriert: 28.04.2009, 13:45
Wohnort: Oberbergisches Land

1973 Laverda Spineframe-Laverda

Re: Treffen 2019

Beitragvon Dietmar » 30.04.2019, 19:13

@ all
morgen ist Anreisetag . Ich wünsche allen eine gute Fahrt.
Ich habe noch meine Nr per PN versendet.
Denkt an warme Pulli´s, es wird kalt in Thüringen bei der Höhenlage.

Bis Morgen Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !
Benutzeravatar
Dietmar
2-Step
 
Beiträge: 552
Bilder: 0
Registriert: 03.02.2011, 20:59
Wohnort: Bochum

Re: Treffen 2019

Beitragvon FRRRanky » 01.05.2019, 12:37

Dietmar hat geschrieben:@ all
morgen ist Anreisetag . Ich wünsche allen eine gute Fahrt.
Ich habe noch meine Nr per PN versendet.
Denkt an warme Pulli´s, es wird kalt in Thüringen bei der Höhenlage.

Bis Morgen Dietmar


Schade Leute, hab's letze Woche in den Bergen a bisserl uebertrieben, der scheiss Ischias is wieder entzuendet. Heut Vormittag ne "Probefahrt" gemacht - wenn ich jetzt versuch nach T zu fahren, kann ich danach 2 Monat nicht mehr gehen. Vielleicht hock ich mich in die Dose u. schau f. einen Abend vorbei.

f
Ich trau nur noch Motorrädern, die ich persönlich verpfutscht hab.
LCF : http://www.laverda-club.fr
LAOR : http://www.or600.laverda-club.com
WWW : http://www.rrr.de/~franky
FRRRanky
2-Step
 
Beiträge: 607
Registriert: 01.06.2007, 18:20
Wohnort: Pfungstadt

Re: Treffen 2019

Beitragvon sol19 » 03.05.2019, 08:26

wave Hey Franky
Schade aber gute Besserung aus dem Osten klopf_
Bei uns hier läuft alles gut
Demnächst mehr bike2 schraeg
Grüsse von allen wave
sol19
2-Step
 
Beiträge: 148
Registriert: 21.12.2008, 15:59
Wohnort: Warstein

Re: Treffen 2019

Beitragvon FRRRanky » 04.05.2019, 13:44

sol19 hat geschrieben:wave Hey Franky
Schade aber gute Besserung aus dem Osten klopf_
Bei uns hier läuft alles gut
Demnächst mehr bike2 schraeg
Grüsse von allen wave


ja, verdammt schad, haett dies mal die Diva mitgebracht - wir haetten molto Spass gehabt ;)
das saubloede is, d. Trinkbeutel war ausgelaufen, durch Rucksack bis auf Unterhose ausgerechnet auf die 'sensible' Poseite - x Stunden Bergwandern mit nem 'Eispack' hinten drauf hat's nicht besser gemacht.
Feiert noch schoen u. sauft f. mich eine mit :)

Franky
Ich trau nur noch Motorrädern, die ich persönlich verpfutscht hab.
LCF : http://www.laverda-club.fr
LAOR : http://www.or600.laverda-club.com
WWW : http://www.rrr.de/~franky
FRRRanky
2-Step
 
Beiträge: 607
Registriert: 01.06.2007, 18:20
Wohnort: Pfungstadt

Re: Treffen 2019

Beitragvon Andreas71 » 05.05.2019, 21:48

Hallo Bikers,

nachdem ich am Mittwoch schon um 16:00 in Frankenhain angekommen bin, hab ich am späten Nachmittag den Thüringer Wald erkundet.
F1B709C4-F47D-4418-90BD-6D4503C643B9.jpeg

Hier ein paar Stationen meiner Abendrunde:
3B3E23AB-FAEC-41FF-8D43-72F2B9880FBE.jpeg
5011F33D-913F-4B74-BB6A-7CDE3961E986.jpeg
BEA5891E-F88A-4B15-8FA0-66AC56B6DE63.jpeg


Kurz vor 18:00 Uhr war ich dann wieder in Gräfenroda an der Alten Lache wo schon alle versammelt waren.
EE1D1F35-D471-43E3-807D-6821F00827C4.jpeg
88B13C51-5233-416C-A99F-C693E3BEFBED.jpeg

Das Feierabendbier lies nicht lange auf sich warten _prost :
12DAEC0F-CD7A-4834-AFD4-2EACBF851116.jpeg

Nach einem kurzweiligen Abend ging’s am Donnerstag früh bei Bestem Wetter erst in Richtung Rennsteig und dann weiter nach Norden.

Da ich am Abend wieder Zuhause sein musste, habe ich mich nach dem obligatorischen Gruppenfoto schon wieder ausgeklinkt um dann Bayern trocken thumbup aber mit gebrochenem Auspuff thumbdown zu erreichen.
D404DF02-C918-4A07-9EE6-9C17BB0CDBA1.jpeg

5738CA2A-EA17-4F44-9DB9-70B1AD99ECF1.jpeg


Viele Grüße auf Bayern

Andreas71
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
B.O.R.T.
Member
Benutzeravatar
Andreas71
2-Step
 
Beiträge: 43
Registriert: 25.10.2008, 12:23
Wohnort: Lauterbach

1972 Laverda 750 SF2

Re: Treffen 2019

Beitragvon FRRRanky » 06.05.2019, 15:11

soeben mailt mir ein Baghira-Fahrer:

"Dann rate mal, wo wir übernachtet haben, und was für Ruhestörer mit komischen italienischen Moppets wir da vor Ort getroffen haben ? "

:mrgreen:

Junkx & Maedlz : SAUBER !
Ich trau nur noch Motorrädern, die ich persönlich verpfutscht hab.
LCF : http://www.laverda-club.fr
LAOR : http://www.or600.laverda-club.com
WWW : http://www.rrr.de/~franky
FRRRanky
2-Step
 
Beiträge: 607
Registriert: 01.06.2007, 18:20
Wohnort: Pfungstadt

Re: Treffen 2019

Beitragvon Dietmar » 06.05.2019, 18:46

@Franky
erstmal kenne ich keine Laverda oder Gilera die ruhestörende Geräusche von sich gibt.
Eher würde ich 750ér Stakkatos mit einer 1000 Sinfonie und einer 558ér Bariton Unterstützung als Highlight empfinden.
Aber es war auch kein Baghira Fahrer da, nur ein paar " Rentner " mit ner KTM , GS und Honda Transklälber.
* Fast alle mit Griffheizung *

? Können die das gewesen sein ?

biggrin Dietmar biggrin
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !
Benutzeravatar
Dietmar
2-Step
 
Beiträge: 552
Bilder: 0
Registriert: 03.02.2011, 20:59
Wohnort: Bochum

VorherigeNächste

Zurück zu Laverda-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast