Zum Laverda-Forum-Register
Laverda-Register-Forum

Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Forum des Laverda-Register zum Austausch von Erfahrungen!

Moderator: Jürgen W.

Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon 320Driver » 21.05.2019, 01:28

Hi there,

I have a few Laverda 750 SFC parts here that I would like to get a rough value estimate for, and hope you guys can help. My father owned an original 750 SFC and these were some extra parts he had in his garage:

1. fairing

2. aluminum gas tank

3. seat

Any help is greatly appreciated, thanks!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
320Driver
2-Step
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.09.2018, 22:40

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon Gerald » 21.05.2019, 06:38

Hallo,

Wie wär's wenn die Anfrage in der deutschen Sprache gestellt wird und dann auch in der Sparte " Biete"?

Gerald
Benutzeravatar
Gerald
2-Step
 
Beiträge: 768
Registriert: 18.05.2007, 20:34
Wohnort: Zotzenbach/Odw.

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon elsterracer » 21.05.2019, 10:07

Hallo Gerald, der BMW Fahrer aus GrossGerau möchte wissen, was die Teile, die sein Vater noch hatte, ungefähr wert sind.
...schwieriges Unterfangen. es gibt ja eine Spanne: so niedrig, dass es sofort weg ist; so hoch, dass man es selber noch Jahre liegen hat...

Zu den Preisen selbst kann ich nichts beitragen.


@320Driver, try to find those parts in ebay kleinanzeigen. And make your own guess regarding pricing. This is, what I would do...

Beste Grüße
Martin
Grüße Martin - aktueller Stand in meinem Blog
elsterracer
2-Step
 
Beiträge: 116
Registriert: 20.10.2013, 22:33
Wohnort: Fellbach

1982 Laverda Jota

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon Gerald » 21.05.2019, 11:48

Hallo Martin,

Was gefragt wurde war mir schon klar.....

Gruß Gerald
Benutzeravatar
Gerald
2-Step
 
Beiträge: 768
Registriert: 18.05.2007, 20:34
Wohnort: Zotzenbach/Odw.

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon Laverdalothar » 21.05.2019, 13:33

Die Teile sind - soweit ich das sehe - alle "Aftermarket"-Teile, also Teile aus dem Zubehör (wobei ich mir bei der Verkleidung nicht 100% sicher bin, da sie schon die Ausschnitte für die Scheinwerfer-Montage hat). Letztlich aber auch egal, bis auf den WBO-Tank bekommt man alles noch nagelneu.

Den Tank würde ich persönlich bei 600 - 650€ sehen, vielleicht ein wenig höher. Die Sitzbank um die 100€, die Verkleidung um die 200 - 250€. Es gibt inzwischen gute Nachbauten aus Carbon-Laminat, die sind leichter und schöner und kosten auch nicht mehr.

Wenn man sehr viel Glück hat, kann man für alle Teile vielleicht 900 - 1.000€ zusammen bekommen. Wie gesagt - mit sehr viel Glück.

Andere Meinungen?
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische Klassiker
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
 
Beiträge: 10429
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2007, 19:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

1972 Laverda SF

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon 320Driver » 21.05.2019, 13:52

Hallo nochmals,

Tut mir leid, ich hatte nicht gemerkt das dieses Forum nur Deutschsprachig ist, daher dachte ich ich versuche es mal mit Englisch um International zu sein :)

Danke erst mal für die Infos! Ich erinnere mich nur vage an was mein Vater mir zu den Sachen erzählt hatte. Ich meine gehört zu haben das der Tank eine Sonderanfertigung aus Aluminium ist und er ihn für ca. 1000 Euro hat anfertigen lassen. Die Verkleidung wäre ein Abguss einer originalen SFC Verkleidung. Zu dem Sitz weiß ich leider nichts.

Falls hier jemand an einem der Teile Interesse hat kann er mir gerne schreiben.

Auch seine 750er SFC werde ich demnächst verkaufen. Preis wird bei 40-50.000 Euro liegen. Falls da einer von euch noch eine sucht kann er mich auch gerne kontaktieren.
320Driver
2-Step
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.09.2018, 22:40

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon v2ventiler » 21.05.2019, 17:27

Tank ca 300-350
Sitzbank ca 50
Verkleidung 100-150

zumindest sind das die Kurse der letzten Zeit.

@320Driver:was für eine SFC ist es denn? 5000, 8000, 11000, 16000, 18000?
evtl Bilder?
meine Mail: mkurtzkusel@t-online.de



320Driver hat geschrieben:Hallo nochmals,

Tut mir leid, ich hatte nicht gemerkt das dieses Forum nur Deutschsprachig ist, daher dachte ich ich versuche es mal mit Englisch um International zu sein :)

Danke erst mal für die Infos! Ich erinnere mich nur vage an was mein Vater mir zu den Sachen erzählt hatte. Ich meine gehört zu haben das der Tank eine Sonderanfertigung aus Aluminium ist und er ihn für ca. 1000 Euro hat anfertigen lassen. Die Verkleidung wäre ein Abguss einer originalen SFC Verkleidung. Zu dem Sitz weiß ich leider nichts.

Falls hier jemand an einem der Teile Interesse hat kann er mir gerne schreiben.

Auch seine 750er SFC werde ich demnächst verkaufen. Preis wird bei 40-50.000 Euro liegen. Falls da einer von euch noch eine sucht kann er mich auch gerne kontaktieren.
v2ventiler
2-Step
 
Beiträge: 293
Bilder: 3
Registriert: 01.01.2013, 18:45

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon Andre G » 21.05.2019, 17:39

Hi,
ich denke Lothar liegt da schon ganz richtig mit seiner Einschätzung, ein WBO Albtank wird wohl mehr bringen als nur 300 €, es sei denn es gibt eine günstige Quelle. Kann man die bitte nennen.
Und so ne 750 SFC kann man ruhig noch höher anbieten, wenn man sie behalten möchte. :mrgreen:
Gruß
Andre
Andre G
2-Step
 
Beiträge: 1264
Registriert: 31.05.2007, 20:01

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon v2ventiler » 21.05.2019, 18:34

André,
das sind eBay Kleinanzeigen Preise vom Januar bis
April für gebrauchte o.g. Teile - das weiß ich, weil
Ich das bezahlt habe☺️


Andre G hat geschrieben:Hi,
ich denke Lothar liegt da schon ganz richtig mit seiner Einschätzung, ein WBO Albtank wird wohl mehr bringen als nur 300 €, es sei denn es gibt eine günstige Quelle. Kann man die bitte nennen.
Und so ne 750 SFC kann man ruhig noch höher anbieten, wenn man sie behalten möchte. :mrgreen:
Gruß
Andre
v2ventiler
2-Step
 
Beiträge: 293
Bilder: 3
Registriert: 01.01.2013, 18:45

Re: Laverda 750 SFC Parts - Value estimate?

Beitragvon Laverdalothar » 22.05.2019, 09:17

Dann hast Du sehr günstig gekauft... ;-)

Die Alu-Tanks liegen normal deutlich höher, wie gesagt, meist um die 600€ (plus/minus 50 - 100).

Bei der 750 SFC kommt es extrem darauf an, was es für eine ist und in welchem Zustand (gebrauchter original-Zustand oder restauriert; wie original ist sie etc.). 45.000 sind geforderte Spitzenwerte, die zumeist nicht gezahlt werden (was nicht heißt, dass nicht auch mal eine zu dem Preis weg geht); bei so einem Preis muss schon eine entsprechende Historie dahinter stehen (berühmter Vorbesitzer, Rennmaschine eines erfolgreichen Teams etc.). "Marktpreis" gibt es da kaum, da einfach zu wenige gehandelt werden. Wenn die Maschine längere Zeit steht, muss man halt von einigen Standschäden ausgehen, was bis hin zur komplett-Revision gehen kann.

Letztlich braucht es aber auch nur einen Käufer, der bereit ist den Preis zu zahlen. Den muss man halt finden. Je höher der Preis, desto geringer der potentielle Käuferkreis - normales Angebot/Nachfrage Verhältnis halt.
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische Klassiker
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
 
Beiträge: 10429
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2007, 19:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

1972 Laverda SF


Zurück zu Laverda-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste