Zum Laverda-Forum-Register
Laverda-Register-Forum

Sachse Zündung

Das Forum für technische Fragen und Antworten rund um Laverda!

Moderator: Jürgen W.

Re: Sachse Zündung

Beitragvon Thorsten » 17.03.2018, 20:18

@ stöggi: guckts du hier http://www.laverda-register.de/forum/phpBB3/viewtopic.php?f=2&t=3552 oder in der "Garage", da ist ein ausführlicher Bericht über die Dramen. _regen

@ Andre: mit der BTZ-Zündung habe ich einmal 11.500 upm geschafft aber nicht im 5.ten. Da haben die Ventile das Handtuch geworfen. Ging nicht anders. War ein recht knappes Überholmanöver. Was aber immer ging waren 7.850 upm im 5.ten mit beiden Zündungen. Nur seit der vorletzten Generalüberholung bei OCT, als auch dei Kurbelwelle neu gelagert wurde, hat die Diva die Nenndrehzahl im 5.ten nicht mehr erreicht. Über die Dramen der Motorrevisionen hab ich in verschiedenen Post´s berichtet und einen ausführlichen Berich in der "Garage" veröffentlicht. Die Dramen ziehen sich nun sich seit 9 (in Worten neun) Jahren. So langsam hab ich den Kaffee auf. _motz

Das Problem der Vibration bei meiner Diva ist, daß sich der Bock im Stand und bis ca. 3.000 upm schüttelt wie wie ein schlecht eingestellter 180°-Motor, was ein 120°-Motor eigentlich nicht machen sollte. Die Vibrationen sind so Krass, daß die Verkleidung wackelt wie ein Lämmerschwanz, was bekanntlicherweise dem GFK nicht gut tut. Wäre schon schade, wenn meine Arbeit und Ausgaben für die Lackierung für den A.... gewesen wäre. Daher die suche nach Lösungen. Zur Not kommt der Motor zum vierten mal raus um die Kurbelwelle zu richten. wand_

Oder die Diva wird geschr....... _regen
Thorsten
3 CL und SFC 1000 - Treiber aus dem Neanderthal

Der Weg ist das Ziel!
Benutzeravatar
Thorsten
2-Step
 
Beiträge: 959
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2007, 14:05
Wohnort: Neanderthal

1976 Laverda 1000 3 CL

Re: Sachse Zündung

Beitragvon Andre G » 17.03.2018, 21:29

Hi Thorsten,
fahr doch mal zu Gijs, ist ja nocht so weit von Dir und frag ihn um Rat?
Andre G
2-Step
 
Beiträge: 1215
Registriert: 31.05.2007, 20:01

Re: Sachse Zündung

Beitragvon Thorsten » 18.03.2018, 15:51

Moin Andre,

Hast du die Adresse???? Kannst du die mir rüber geben?
Thorsten
3 CL und SFC 1000 - Treiber aus dem Neanderthal

Der Weg ist das Ziel!
Benutzeravatar
Thorsten
2-Step
 
Beiträge: 959
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2007, 14:05
Wohnort: Neanderthal

1976 Laverda 1000 3 CL

Vorherige

Zurück zu Laverda-Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste