Zum Laverda-Forum-Register
Laverda-Register-Forum

Treffen 2018 ... bei mir?

Forum des Laverda-Register zum Austausch von Erfahrungen!

Moderator: Jürgen W.

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon cw505 » 05.01.2018, 11:17

Hallo Peter,
Jahresplanung fast abgeschlossen ... und ... Laverdatreffen bei dir ist "gebucht"!
Falls möglich, möchte ich dann auch bei dir auflaufen - ich freue mich, einige nette Leute wieder zu sehen bzw. kennen zu lernen.
Die Anfahrt nehme ich mir mit eigenen Rädern vor .... mal sehen ob das dann auch klappt (liegt aber eher an meiner Kondition als an der Zuverlässigkeit meiner Diva!)
Bis dahin wünsche ich aber erst mal allen einen guten Start in 2018
MfG
Christoph
750 SF Bj 73 - 14122
Jota 120 Bj 82 - 8210
Triumph Tiger 955i Triple inside
cw505
2-Step
 
Beiträge: 52
Bilder: 0
Registriert: 04.02.2014, 19:51
Wohnort: Langerwehe

1973 Laverda 750 SF

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Jürgen W. » 05.01.2018, 18:15

Hallo,

also wären das die die Teilnehmer bis jetzt:

-Peter O.
-sol19
-Dietmar
-jl-zane
-RGS mit Pierre
-Uli bestimmt
-Sigi bestimmt
-Jürgen W. mit Sohn
-Thomas R.
-FFFranky evtl.
-MaWi mit Sohn
-cw505

@ Peter: gibt es eine Möglichkeit ein Zelt aufzustellen? Und verrate doch noch die Adresse.

An einer anschließenden Tour kann ich nicht teilnehmen. Der Sohn muß in die Schule.
Grüße
Jürgen W.
Benutzeravatar
Jürgen W.
Site Admin
 
Beiträge: 576
Bilder: 1113
Registriert: 18.05.2007, 09:32
Wohnort: 41366 Schwalmtal

1985 Laverda LB 125 UNO

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Peter Ostermeier » 15.01.2018, 20:01

Hallo Jürgen und Sohn!

...ja, klar kann man ein Zelt aufstellen. Mein Garten ist groß genug.
Mein Dachgeschoss hat über die Weihnachtsferien etwas mehr an Gestalt angenommen ... dort oben können locker 8 - 10 Personen schlafen.
Das Angebot reicht vom Doppelbett bis zur Gummimatratze... : ))
Wer will kann auch auf einem Kuhfell schlafen ...uiiih!
Wie damals zu Pfadfinders' Zeiten.

Wenn wir Glück haben, ist auch das obere Bad fertig, sodass ein Lokus und eine Dusche extra für Euch vorhanden sind.

Des weiteren haben wir natürlich ein paar preiswerte Hotels oder Pensionen.
Bei Interesse einfach googlen oder mich kontaktieren.
Vom Stadtzentrum zu mir sind es 10 Minuten zu Fuß... also kein Problem.

Meine Adresse ist:

Kalvarienbergstr. 87
87509 Immenstadt

...Google earth !

Lg Euer PeterO. :mrgreen:
Benutzeravatar
Peter Ostermeier
2-Step
 
Beiträge: 470
Bilder: 0
Registriert: 10.06.2007, 17:23
Wohnort: 87509 Immenstadt

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Laverdalothar » 20.01.2018, 18:45

Die Chancen, dieses Jahr teilzunehmen schwinden immer weiter. Hab am 4.4. eine Schulter-OP, werde mindestens 14 Tage den Arm nicht bewegen können und die Ärztin meint die Heilung würde mindestens wie bei jeder anderen Knochenverletzung ca. 6-8 Wochen dauern. Tja...

Wünsche euch aber viel Spaß. Sollte ich nach der OP wieder Motorradfahren können, sehen wir uns dann vielleicht nächstes Jahr. Sonst gibt es demnächst mehr Posts von mir hier: viewforum.php?f=5 :oops: Interesse kann schon mal angemeldet werden, den Fuhrpark kennt ihr ja...

Aber Autofahren soll ja auch schön sein... think_
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische Klassiker
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
 
Beiträge: 10298
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2007, 19:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

1972 Laverda SF

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Laverdalothar » 09.03.2018, 13:01

Jungs (und Mädels?) - wir müssen noch mal umplanen. Hab mit Peter und Sigi letzte Woche gesprochen und Peters Streßlevel auf der Arbeit ist derzeit recht hoch. Sigi hat angeboten zu übernehmen, damit die die noch eine Italien-Tour anhängen wollen, das weiterhin verbinden können. Peter ist das schwer gefallen, letztlich ist es so aber für alle besser. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Ich weiß, dass das für ein paar eine Umorganisation bedeutet, bitte euch aber, ggf. gebuchte Hotelzimmer zu stornieren. Sigi kommt in Kürze mit einer neuen Planung um's Eck.

Bitte habt Verständnis für diese Entscheidung, die gerade Peter nicht leicht gefallen ist. Es geht aber tatsächlich leider derzeit nicht. Falls ihr diesbezüglich Fragen habt, sendet mir bitte eine PN.

Vielen Dank
LG

Lothar

Betreiber eines Altenpflegeheims für italienische Klassiker
Benutzeravatar
Laverdalothar
2-Step
 
Beiträge: 10298
Bilder: 0
Registriert: 19.05.2007, 19:03
Wohnort: Bergisch Gladbach

1972 Laverda SF

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Dietmar » 11.03.2018, 18:47

@Lothar
danke für die Info´s.
Wir warten dann mal auf Sigis Antwort oder seine Alternative.

Den Termin sollte er aber bei behalten , wegen den vielen Resonanzen.

LG Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !
Benutzeravatar
Dietmar
2-Step
 
Beiträge: 526
Bilder: 0
Registriert: 03.02.2011, 20:59
Wohnort: Bochum

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Sigi » 13.03.2018, 10:10

Hallo Jungs,

gut, dann starten wir also wieder bei mir: ich freu mich thumbup , und hoffe diesmal natürlich auf besseres Wetter.
Am Termin etc. ändert sich nix. Für alle die das volle Program wollen also
ANFAHRT Donnerstag 31.Mai. Am Abend traditionelles Essen im Gasthof Hetten
Freitag: ab 9:30 Uhr: Tour Alpenvorland, Stop am Walchensee, Mittag in der Käsealm, Ende der Tour auf dem Hohenpeißenberg, am Abend bei mir Werkstattfest mit Pizza etc.
Samstag: ab 9:30 Uhr: Tour Alpen über Plansee, Hantenjoch, Kühtai, Leutasch, Ettal. Am Abend geht es zum Italiener
ABREISE: Sonntag

Zelten in meinem Garten ist möglich, oder Übernachten z.B. in der Werkstatt etc.

Einzelne Zimmer kann man hier buchen:
https://www.bayregio.de/gastgeber/Gaestehaus-am-Rathaus

Oder diverse Ferienwohnungen z.B. hier:
https://www.hohenpeissenberg.de/gastgeb ... ichnis.php

ach ja, meine Adresse:
Kirchweg 3
82383 Hohenpeißenberg

hab ich was vergessen? Fragt einfach!
Viele Grüße
Sigi
Zuletzt geändert von Sigi am 15.03.2018, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sigi
2-Step
 
Beiträge: 1429
Bilder: 0
Registriert: 30.05.2007, 07:07
Wohnort: Hohenpeißenberg

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon sol19 » 13.03.2018, 20:41

danke_ Sigi das du übernimmst clap
ich denke wir Alle kommen auch gerne wieder zu Dir
Alles Weitere können wir sicher hier noch klären
Ich freue mich schon auf Schöne Touren mal im Trockenen _drive

LG
Klaus
sol19
2-Step
 
Beiträge: 132
Registriert: 21.12.2008, 15:59
Wohnort: Warstein

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Thomas R. » 14.03.2018, 11:27

Moin,
dann könnten wir zu den Touren übergehen die wir damals, wegen Regen, stark gekürzt wurden.




Bin auch für neues zu haben.
Hauptsache Walchensee "Galerie" ist dabei.

VG
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Thomas R.
2-Step
 
Beiträge: 150
Bilder: 0
Registriert: 24.04.2012, 12:36
Wohnort: Karlsruhe

1984 Laverda RGS 1000

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Jürgen W. » 15.03.2018, 14:43

Hallo Sigi,

Dank auch von mir für die Übernahme der Orga.

Ich werde alleine kommen und erst spät abends anreisen. Untergebracht habe ich mich für die gesamte Zeit in Schongau und komme dann am Freitag Morgen erst zu Dir rüber. Wann soll es morgens mit der Tour ungefähr los gehen?

Ich freue mich!
Grüße
Jürgen W.
Benutzeravatar
Jürgen W.
Site Admin
 
Beiträge: 576
Bilder: 1113
Registriert: 18.05.2007, 09:32
Wohnort: 41366 Schwalmtal

1985 Laverda LB 125 UNO

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Sigi » 15.03.2018, 16:27

Hi,

ich denke wir planen die Abfahrt am Freitag und Samstag jeweils um ca. 9:30 Uhr.

@Thomas, Walchensee oder besser der "Kesselberg" ist am Freitag sicher dabei. Am Wo-Ende ist der ja leider gesperrt wand_

Grüße
Sigi
Benutzeravatar
Sigi
2-Step
 
Beiträge: 1429
Bilder: 0
Registriert: 30.05.2007, 07:07
Wohnort: Hohenpeißenberg

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon RGS » 16.03.2018, 12:14

Hallo Sigi,
gerne kommen wir nach Hohenpeißenberg.

Dietmar , Klaus , Uli , mein Sohn Pierre und ich , haben uns bei Graf wie 2015 einquartiert . Die Bude ist voll.

Jetzt geht´s an die Planung der Tour vor dem Treffen. Sind aber am Donnerstag Abend klar beim Dorfwirt .

LG Jürgen _prost
Du bist, was Du denkst
Benutzeravatar
RGS
2-Step
 
Beiträge: 379
Registriert: 26.08.2009, 19:04
Wohnort: Bochum

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Andre G » 16.03.2018, 20:04

Hi,
ich habe ja auch vor zu kommen, jetzt ist der Graf voll- na dann prost!
Hängt natürlich vom Wetter ab, weil ich, wenn, dann mit dem Motorrad runterfahre. Wongäbe es denn ein warmes Quartier, wenn ich die müden Beine ausstrecken möchte und der Graf ja voll ist?
Über goggel hab ich nicht viel gefunden.
Gruß
Andre
Andre G
2-Step
 
Beiträge: 1215
Registriert: 31.05.2007, 20:01

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Sigi » 20.03.2018, 09:38

Hi Andre,

frag doch mal hier:

Einzelne Zimmer kann man hier buchen:
https://www.bayregio.de/gastgeber/Gaestehaus-am-Rathaus

Grüße
Sigi
Benutzeravatar
Sigi
2-Step
 
Beiträge: 1429
Bilder: 0
Registriert: 30.05.2007, 07:07
Wohnort: Hohenpeißenberg

Re: Treffen 2018 ... bei mir?

Beitragvon Andre G » 21.03.2018, 21:16

Hi Sigi,
danke für den Link. Ich habe mich da jetzt mal für Donnerstag und Freitag eingebucht.
Ich plane Mittwoch Nachmittag hier loszufahren, bis ich ein schönes Gasthaus finde. Da bleib ich dann bis Donnerstag und komme im Laufe des Tages nach Hohenpeißenberg. Samstag fahre ich dann wieder in zwei Etappen zurück.
Hoffentlich ist das Wetter bis dahin etwas besser.
Gruß
Andre
Andre G
2-Step
 
Beiträge: 1215
Registriert: 31.05.2007, 20:01

VorherigeNächste

Zurück zu Laverda-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast